Stanz- und Tiefziehteile nach Zertifizierung
Wir fertigen für Heizungstechnik, Werkzeugbau und Co.

Sie suchen nach einem Händler für Tiefziehteile aus Metall und nichtmetallischen Werkstoffen? Wir fertigen Tiefziehteile für Kunden im In- und Ausland.

Dank unserer hochmodernen Fertigungseinrichtungen sind wir in der Lage, sehr hohe Stückzahlen zu liefern – natürlich stets gemäß unseres QM-Systems, basierend auf der internationalen Zertifizierung nach ISO 9001.

Tiefziehen – Was ist das eigentlich?

Als Tiefziehen wird das Zugdruckumformen eines Blechzuschnitts durch eine Tiefziehpresse bezeichnet. Das Ergebnis dieses Verfahrens (die sogenannten Tiefziehteile) sind in der Regel einseitig offene Hohlkörper. Tiefziehen wird auch eingesetzt, um den Querschnitt eines vorgezogenen Hohlkörpers zu reduzieren, ohne die Blechdicke dabei willentlich zu verändern.

Tiefziehteile

Klassische Tiefziehteile finden sich vor allem in der Automobilindustrie (Karosserieteile). Aber auch Dinge des Alltags (z. B. Joghurtbecher, Abfluss-Siebe und weitere Gegenstände) werden auf diese Weise hergestellt.

Tiefziehen ist eines der bedeutendsten Umformverfahren für Metall und kann sowohl bei Massenanfertigungen als auch für die Herstellung von Kleinserien genutzt werden.

Grundsätzlich gibt es drei unterschiedliche Möglichkeiten, Tiefziehteile zu fertigen:

Tiefziehen durch Formwerkzeuge (Blechhalter oder Stempel)

Tiefziehteile aus Metall entstehen, indem das Material einer Presskraft ausgesetzt wird und so nachrutscht. Der Stempel leitet die Pressenkraft auf den Boden der zu bearbeitenden Tiefziehteile über Bodenrundung und Seitenteil (Flansch) in den beabsichtigten Umformbereich (zwischen Ziehring und Niederhalter).

Radiale Zugspannung und dadurch erzeugte Druckspannungen bewirken die Umformung.

Damit das Blech nicht reißt, müssen Stempel und Ziehring abgerundet sein. Sind die Rundungen aber zu groß, kann das Blech am Ende des Zuges nicht mehr durch den Niederhalter fixiert werden – es kommt zur Faltenbildung.

Kann die endgültige Ziehtiefe nicht durch einen einzigen Zug erreicht werden, wird stufenweise gezogen.

Tiefziehen mit Wirkmedien (Flüssigkeiten oder Gase)

Nicht selten werden beim Tiefziehen von Metall auch Technologien eingesetzt, bei denen Flüssigkeiten oder Gase genutzt werden. Beim hydromechanischen Tiefziehen z. B. presst der absinkende Stempel das Metall an ein Wasserkissen, zieht es beim Eintauchen mit und bewirkt so die Umformung des Materials.

Weitere Verfahren dieser Klasse sind das Tiefziehen durch Explosivumformen und das artverwandte Hydrosparkverfahren.

Tiefziehen durch Wirkenergie (Hochgeschwindigkeitsumformen etc.)

Beim Tiefziehen mit Wirkenergie (= Magnetumformung) wird im Material selbst durch magnetische Kräfte ein Impuls erzeugt.

Voraussetzung für die Herstellung von Tiefziehteilen mit diesem Verfahren ist eine gute elektrische Leitfähigkeit des Materials.

Was bewirkt das Tiefziehen am Werkstück?

Durch Versetzungsbewegung kann es im Werkstück zu Festigkeitsveränderungen kommen. Tiefziehqualität und Bauteilverhalten sind abhängig von anisotropen Werkstoffeigenschaften.

Ein häufig erwünschter Effekt des Tiefziehens ist der Aufbau latenter Spannungen im Werkstück.

Wir liefern Stanz- und Tiefziehteile für verschiedenste Branchen

Auf unsere Erfahrung und unser Know-how bei der Herstellung von Stanz- und Tiefziehteilen können Sie sich verlassen. Als Zulieferer für Medizintechnik, Automobilindustrie und den Elektro-Werkzeugbau überzeugen wir seit vielen Jahren mit Qualität und Präzision.

Um besonderen Anforderungen gerecht zu werden, arbeiten unsere Spezialisten mit versierten Partnern aus verschiedenen Branchen zusammen (z. B. Lasertechnik, Oberflächenveredlung und Werkzeugbau).

Sie sind auf der Suche nach einem versierten Händler für Stanz- und Ziehteile, haben Fragen zu unserer Zertifizierung nach ISO 9001 oder möchten sich von unseren Mitarbeitern beraten lassen? Unsere Spezialisten stehen Ihnen gern telefonisch oder via Kontaktformular zur Verfügung.

Profitieren auch Sie von unserer Erfahrung und unseren innovativen Technologien – wir freuen uns auf Ihren Auftrag.

Unsere Produkte & Leistungen im Überblick
Stanzteile in Präzision

Als erfahrener Fachbetrieb fertigen wir Stanzteile, Biegeteile, Tiefziehteile und vieles mehr. Unser Sachverstand und der Einsatz hochmoderner Produktionsanlagen erlauben uns die Verarbeitung unterschiedlichster Materialien –  von Kupfer und  Messing über Aluminium und Bronze bis hin zu Stahl und Edelstahl. Zahllose Kunden aus dem In- und Ausland konnten wir bereits von unseren Qualitätsprodukten überzeugen.